Transformations-Workshop "Befreie dein wahres Selbst!"

Termin auf Nachfrage, Michaela Mardonovic

Träumst du schon lange vom Frei sein, wechselst aber eigentlich nur eine Identität gegen eine neue aus?

Von einer Rolle in die nächste?

Identifizierst du dich mit deinem erfundenen Selbst?

 

Gehen wir in die Präsenz!

 

Re-volution: Komm zurück nach Hause - finde deine Heimat in Dir!

Wir lassen uns in der höchstmöglichen Energie speziell für die Anwesenden aus der geistigen Welt führen.

Durch geführte Meditation zur Selbst-Erkenntnis.

Durch Transformation im Jetzt zu Selbst-Befreiung.

 

Zeit für Stille.

Zeit zum Wirken lassen.

Zeit für Fragen.

 

Du brauchst nur da sein ...- und bist willkommen!

 

Termin: auf Nachfrage (auch selbstorganisiert)

Ort: auf Nachfrage

Beitrag: 120 Euro

Anmeldung: bitte per E-mail

 

Der Workshop findet ab 6 Teilnehmern statt, max. 12 Teilnehmer.

                   

Für persönliche Einzelsitzungen bitte nachfragen (Beratung, energetische Körperarbeit, Körperpsycho- und Traumatherapie).

Ausbildung als Christus LichtkriegerIn (Gruppe 2)

NEU: Beginn ab Mitte 2020, Michaela Mardonovic

Erkenne, du bist Träger des Lichts

 

Hallo, liebe Freundin, lieber Freund!

Die erste Christus Lichtkrieger Gruppe läuft seit März 2019, lebensverändernd für uns alle, die wir uns zusammengefunden haben. Unsere innere Transformation in die Befreiung unserer Kraft stellt sich als enorm heraus, ebenso wie die Liebe und Verbundenheit der Gruppe sowie unsere damit einhergehende Wirkungskraft in der Welt.

Ich rufe nun eine zweite Gruppe zusammen. Bist du bereit? Gehörst du dazu?

Inhalt der Ausbildung: Erweckung des Christusgeistes in dir – Befreiung – Initiierung – Selbstbestimmung – Selbstermächtigung. 

 

In der Praxis bietet dir die Ausbildung ein Programm von sechs bis sieben Monaten intensiver Betreuung. Wir beginnen, sobald sich sechs Teilnehmer gefunden haben. Einen genauen Plan gibt es ausschließlich per E-mail.

Du kannst ihn sofort anfordern.

Offen für sechs Teilnehmer nach vorheriger Besprechung. 

Herzlicher Willkommensgruß von

Michaela und dem Team des Lichts

Termin: Ab Mitte 2020 möglich (6-7 Monate)

Veranstaltungsort: Hauptsächlich bei dir zu Hause, im Äther, online, individuell und in der Gruppe (Skype und Telegram) und in Ljubljana/Slowenien (Seminar)

Leitung: Michaela, dein Christusgeist und das gesamte Team des Lichts

Anmeldung: per E-mail

Seminar "Deine Reise zu deinem Ursprung"

27.-28.6.2020 Michaela Mardonovic und Martina Weisel, Oberhaching/ München

Deine Reise zu deinem Ursprung
mit der Möglichkeit Prägungen aus der Zeit der Schwangerschaft, Geburt und frühen Kindheit aufzuspüren und zu erlösen. 
 
Bereits mit unserem Übergang aus der geistigen in die irdische Welt und ganz konkret mit unserer Zeugung, der 
Verschmelzung von Ei- und Samenzelle, beginnt unser körperliches Erleben. In der Regel haben wir keine bewussten 
Erinnerungen an unsere Zeit im Mutterleib, unsere Geburt und frühe Kindheit. Und doch sind Erlebnisse und Erfahrungen aus dieser Zeit in unserem Körpergedächtnis gespeichert und prägen so unbewusst unser ganzes Leben und Erleben. 

Vielleicht spürst du, dass dich etwas hindert im Leben, wirklich du selbst zu sein?

Unsere frühen Erfahrungen können unter Umständen traumatisierende Auswirkungen auf den Verlauf und

die Qualität unseres Lebensflusses haben, z. B. in immer wiederkehrenden belastenden Lebensmustern

im Familienleben, Partnerschaft und anderen sozialen Kontakten, in Gefühlen von Einsamkeit, Ohnmacht,

Wut und Trauer, usw.

Dieses tiefgehende Selbsterfahrungs- und Selbstheilungsseminar ist offen für 4-5 Teilnehmer mit eigenem Prozess und 1-2 Mitreisende.

Termin: Samstag 27.6. 9 Uhr - Sonntag 28.6. 18 Uhr

Seminarleitung: Michaela Mardonovic und Martina Weisel

Seminarort: Oberhaching bei München (S-Bahnhaltestelle Furth, S3) mit günstiger Übernachtungsmöglichkeit

Preis: 390 Euro (Reisende), 180 Euro (Mitreisende)

Anmeldefrist: bis 12.6.2020  *** Aktuell noch jew. ein Platz frei für einen Reisenden und einen Mitreisenden***

Fragen zum Seminar beantworten Martina und ich gerne telefonisch, über WhatsApp oder E-mail.

Slowenien Retreat „Licht + Liebe = glücklich"

Nach Absprache, Michaela Mardonovic und Ulrike Baur, im Chalet "Alpenträume" Slowenien

Retreat „Licht + Liebe = glücklich“


In dieser ganz einfachen Formel werden wir gemeinsame Zeit verbringen.

Du kommst so wie du bist, mit allem was du mitbringst. Du wirst angenommen in bedingungsloser Liebe, in Akzeptanz von Allem-was-ist.

Das Licht des Bewusst-Seins durchleuchtet dein Feld und bringt in die natürliche Ordnung, was sich heilen möchte.

Ort: Auf dem wunderschönen Hof “Alpske sanje/Alpenträume” in Alleinlage den Steiner Alpen in Slowenien

       Webseite https://www.alpske-sanje.si/de/ (bei der Gestaltung der Anreise sind wir gerne behilflich)


Zeit: Donnerstag Ankunft ab 14 Uhr bis Sonntag Abreise ab 14 Uhr


Leitung: Michaela Mardonovic und Ulrike Baur

Kulinarik: Martina Weisel

Preis: 600 Euro, Retreat inkl. vegetarischer Verpflegung, Übernachtung extra (33-50 Euro/Nacht)

Anmeldung:

 

Für dieses außergewöhnliche Retreat gibt es nur 6 Plätze!

Angebot: Im Anschluss an das Retreat kannst du deinen inneren Prozess in Online Begleitung von Ulrike und mir weiter                       führen, in der -auf Wunsch- bestehenden Gruppe oder individuell.


*** Info-Abend zum Retreat: nach individueller Absprache, online auf Zoom ***

Himmelfahrt 2020: Reise zur Quelle unseres Seins

Sobald wieder möglich, Michaela Mardonovic und Manuela Merz, Familienzentrum Esslingen

Eine Reise zur Quelle unseres Seins 
mit der Möglichkeit Prägungen aus der Zeit der Schwangerschaft, Geburt und frühen Kindheit aufzuspüren und zu erlösen. 
Aus der Quelle, dem Einssein in der geistigen Welt, entspringt unser Lebensfluss. 
Bereits mit unserem Übergang aus der geistigen in die irdische Welt und ganz konkret mit unserer Zeugung, der 
Verschmelzung von Ei- und Samenzelle, beginnt unser körperliches Erleben. In der Regel haben wir keine bewussten 
Erinnerungen an unsere Zeit im Mutterleib, unsere Geburt und frühe Kindheit. Und doch sind Erlebnisse und Erfahrungen aus dieser Zeit in unserem Körpergedächtnis gespeichert und prägen so unbewusst unser ganzes Leben und Erleben. Diese frühen Prägungen können wir uns vorstellen wie ein Flussbett, das die Grundlage für den Verlauf unserers Lebensflusses bildet. 

Vielleicht spürst du, dass dich etwas hindert im Leben, wirklich du selbst zu sein?

Unsere frühen Erfahrungen können unter Umständen traumatisierende Auswirkungen auf den Verlauf und

die Qualität unseres Lebensflusses haben, z. B. in immer wiederkehrenden belastenden Lebensmustern

im Familienleben, Partnerschaft und anderen sozialen Kontakten, in Gefühlen von Einsamkeit, Ohnmacht,

Wut und Trauer, usw.

Dieses tiefgehende Selbsterfahrungs- und Selbstheilungsseminar ist offen für 5-7 Teilnehmer mit eigenem Prozess und 2-3 Mitreisende.

Termin: 3 Tage

Seminarleitung: Michaela Mardonovic und Manuela Merz

Seminarort: Familienzentrum-Esslingen, Bachstr. 6, 73730 Esslingen

Preis: 490 Euro (Reisende), 220 Euro (Mitreisende)

Anmeldefrist: 

NEU Option: Anschließend an das Seminar bieten wir euch auf Wunsch eine weiterführende Jahresgruppe an. Wir begleiten euch gerne weiter in monatlichen Treffen mit der Gruppe. Gute Erfahrungen haben wir für online Gespräche und Sitzungen mit dem Tool Zoom gemacht. Unsere Erfahrung zeigt, dass gerade wenn schon eine vertrauensvolle Verbindung besteht, in solchen Begegnungen aus dem Komfort des eigenen Zuhauses heraus die inneren Prozesse wunderbar weiterlaufen können.

Fragen zum Seminar an mich gerne telefonisch, über WhatsApp oder E-mail.

Weiterbildung Körperpsychotherapie, Modul VI "Arbeit mit Paaren"

Vorerst abgesagt, Michaela Mardonovic und Dr. Ines Oberscheid, Yoga Centrum Erding

Weiterbildungsgruppe (nicht nur) für Therapeuten, die es ermöglicht, die pränatale Dimension des Seelenlebens in die tägliche Arbeit zu integrieren, sei dies als Psychotherapeut, Ärztin, Hebamme oder als Pädagoge oder Körper-Therapeutin etc. Wir lernen eine neue „Sprache", die Sprache der allerfrühesten Verletzungen – gespeichert in unserem Körper. Es geht hier um die Erlösung unserer Lebensthemen. Im Seminar wird vorwiegend in Kleingruppen gearbeitet, wobei jeweils wechselweise die Rolle der TherapeutIn und der PatientIn eingenommen wird. Die Kurse beinhalten somit einen wichtigen Anteil an Selbsterfahrung. 

Thema des Moduls VI: Arbeit mit Paaren. 

 

Wie wir unsere Verkörperung, die Umstände unserer Zeugung, die Schwangerschaft, unsere Geburt und unsere frühe Kindheit erleben, bedingt die gefühlsmäßige Grundlage unseres späteren Lebens. Gefühle wie Freude oder Angst, Gewollt sein oder Ablehnung, alle Aspekte unseres Seelenerlebens sind in unserem Körper, unserem Feld, gespeichert und haben Einfluss darauf, wie wir unser Selbst und alles, was uns begegnet, erleben.

 

In eine Paarbeziehung bringen wir all unsere Aspekte und Prägungen mit ein. Unsere Erfahrungen mit unseren Eltern bedingen die Erartungen an unseren späteren Partner, mit dem wir alte Muster "durchspielen". Diese Muster gilt es zu erkennen und liebevoll zu erlösen, um frei zu werden für eine erfüllte Beziehung, die nicht von Abhängigkeit/Bindung geprägt, sondern eine freilassender Verbindung ist. Das gilt ebenso für einen größeren Rahmen, die Seelendimension betreffend.


Fazit: wir sind nicht Opfer unseres Partners, sondern wir kreieren die Beziehung zu ihm.

Zur Paararbeit:

Wir möchten den Paaren ein Sich-ganz-neu-begegnen ermöglichen, in einem Feld, das das Potential bietet sich wirklich zu sehen, zu erkennen. Auch im Hinblick auf die gemeinsame Seelenaufgabe. Wir eröffnen eine neue Dimension in unserer Arbeit und in der Paarbegleitung..

A

Ablauf des Praxisteils:

Wir haben Raum für vier Paare, mit denen wir jeweils an einem Tag arbeiten und diese Arbeit in der Gruppe reflektieren. Vorrang habt ihr als Teilnehmer, wenn ihr euren Partner einladen möchtet. Externe Paare dürfen gerne eingeladen werden, wenn sich aus unseren Reihen keine vier Paare anmelden.

Für die Begleitung der jeweiligen Paarzeit stehen drei Möglichkkeiten zur Wahl: Ines und ich, eine von uns mit einem Teilnehmer oder zwei Teilnehmer. Ihr entscheidet also selbst, in wie weit ihr in die Leitung geht.

 

Zeitrahmen: 5,5 Tage (je nach Anzahl der TN auch kürzer)

Seminarleitung: Michaela Mardonovic und Dr. Ines Oberscheid 

Seminarort: Yoga Centrum Erding

Preise:

Seminar: max. 850 Euro (bei weniger Tagen entsprechend weniger)

Partner: 150 Euro

Externes Paar: 300 Euro

Ein Partner oder externes Paar kommt nur für den Tag der eigenen Arbeit dazu.

Teilnahmebedingung: Erfahrung in der prä- und perinatalen Körperpsychotherapie und Traumatherapie,

 

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

          

Weiterbildung Pränatale Körperpsychotherapie, Kurs III "Die Schwangerschaft"

3.-8.11.2020, Michaela Mardonovic und Dr. Ines Oberscheid, Erding

Weiterbildungsgruppe (nicht nur) für Therapeuten, die es ermöglicht, die pränatale Dimension des Seelenlebens in die tägliche Arbeit zu integrieren, sei dies als Psychotherapeut, Ärztin, Hebamme oder als Pädagoge oder Körper-Therapeutin etc. Wir lernen eine neue „Sprache", die Sprache der allerfrühesten Verletzungen – gespeichert in unserem Körper. Es geht hier um die Erlösung unserer Lebensthemen. Im Seminar wird vorwiegend in Kleingruppen gearbeitet, wobei jeweils wechselweise die Rolle der TherapeutIn und der PatientIn eingenommen wird. Die Kurse beinhalten somit einen wichtigen Anteil an Selbsterfahrung. 

Thema Modul III "Die Schwangerschaft"

Die ganze Weiterbildung umfasst in der Grundausbildung vier Module mit drei Aufbaumodulen, sieben Blöcke zu je fünfeinhalb Tagen.

Termin: 3.11. 18 Uhr - 8.11,17 Uhr 

Veranstaltungsort: Yoga Centrum Erding

Please reload

  • Facebook Classic